Stadt Triberg

Seitenbereiche

  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     

Wichtige Links

Startseite  |  Impressum  |  Inhalt   | Drucken

Sprachauswahl

Sprache auswählen:   deutsche Sprachversionamerikanische Sprachversionenglische Sprachversionfranzösische Sprachversionitalienische Sprachversionspanische Sprachversionniederländische Sprachversion

Volltextsuche

Seiteninhalt

Stadtführungen

Erleben Sie Tribergs Sehenswürdigkeiten!

Für alle, die gerne die Stadt zu Fuß erkunden möchten, gibt es regelmäßig Stadtführungen. Die ca. 2-stündige Tour führt unter anderem an Deutschlands höchste Wasserfälle, zur barocken Wallfahrtskirche sowie zum holzgeschnitzen Rathaussaal. Darüber hinaus erfahren die Teilnehmer Wissenswertes und nette Anekdoten über Triberg. 

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Stadtansicht
Stadtansicht
Wallfahrtstraße
Wallfahrtstraße

Stadtführung: Samstags

Zeitraum: 
Ganzjährig
Start:
10:00 Uhr ab Tourist-Information
Dauer:
1,5 bis 2,0 Stunden
Preis: 
3,00 Euro mit Gästekarte
3,50 Euro ohne Gästekarte

zzgl. Eintritt Wasserfall, mit Triberger Gästekarte frei.

Infos und Termine finden Sie im Veranstaltungskalender.

Stadtführung: Mittwochs

Zeitraum: 
Ostern bis Anfang November
Start:
14:30 Uhr ab Tourist-Information
Dauer: 
1,5 bis 2,0 Stunden
Preis:
3,00 Euro mit Gästekarte
3,50 Euro ohne Gästekarte

zzgl. Eintritt Wasserfall, mit Triberger Gästekarte frei.

Individuelle Stadtführungen für Gruppen

Gerne können auch zu einem beliebigen Termin individuelle Stadtführungen gebucht werden.

Preis:
50,00 Euro zzgl. Eintritt zu „Deutschlands höchsten Wasserfällen", mit Triberger Gästekarte frei.

Schauspiel-Stadtführung „Triberg 1826 bis heute“...

... aufregende Geschite(n) mit Plätzchen und Schuss

Eine große Portion Drama, gewürzt mit viel Fantasie, eine Prise Aphrodisiakum, ein bisschen Tradition und prickelnde Sinnlichkeit, garniert mit einem frechen Augenaufschlag.

Lassen Sie sich vom Triberger Wasserfallgeist, der alles andere als begeistert ist von den Ereignissen in Triberg, auf eine Zeitreise mitnehmen. Lauschen Sie den Abenteuern und Gefahren von Karle dem Uhrenträger. Und nehmen Sie sich in acht vor Frau von Pösel aus Berlin, die wieder zur Sommerfrische nach Triberg gereist ist. Sie ist reich, versnobt und scharf auf Männer… u.v.m.

Dauer der Schauspielführung ca. 2 ½ Stunden

Preis 18,- € pro Person (ab 20 Personen)

Inklusive Eintritt Wasserfall, ein Glas Sekt, ein Schnäpsle, eine Kostprobe des Uhrenträger-Vespers sowie ein kleines Souvenir.

Anmeldung und Start bei der Tourist-Info.

Eine große Portion Drama, gewürzt mit viel Fantasie, eine Prise Aphrodisiakum, ein bisschen Tradition und prickelnde Sinnlichkeit, garniert mit einem frechen Augenaufschlag.

Lassen Sie sich vom Triberger Wasserfallgeist, der alles andere als begeistert ist von den Ereignissen in Triberg, auf eine Zeitreise mitnehmen. Lauschen Sie den Abenteuern und Gefahren von Karle dem Uhrenträger. Und nehmen Sie sich in acht vor Frau von Pösel aus Berlin, die wieder zur Sommerfrische nach Triberg gereist ist. Sie ist reich, versnobt und scharf auf Männer… u.v.m.

Dauer der Schauspielführung ca. 2 ½ Stunden

Preis 18,- € pro Person (ab 20 Personen)

Inklusive Eintritt Wasserfall, ein Glas Sekt, ein Schnäpsle, eine Kostprobe des Uhrenträger-Vespers sowie ein kleines Souvenir.
te“ – aufregende Geschite(n) mit Plätzchen und Schuss

Schriftgröße anpassen

Weitere Informationen

Kontakt

Tourist-Info Triberg

Tourist-Info Triberg 
Wallfahrtstraße 4 
78098 Triberg i. Schw. 

Tel.: +49 (0) 7722 8664-90 
Fax: +49 (0) 7722 8664-99 
E-Mail schreiben 

Öffnungszeiten

Tourist-Info Triberg

Montag bis Freitag
09:00 bis 17:00 Uhr

Mitte Mai - Mitte Sept.
Samstag und Sonntag
10:00 bis 17:00 Uhr